Sie sind hier:  Startseite » Veranstaltungen » Rückblicke

Chinesischer Nationalcircus

vom Freitag, 12. Mai 2017
Balanceakte in Perfektion

Der chinesische Nationalcircus begeistert in Bad Blankenburg 300 Besucher.

von Roberto Burian

Zirkus ohne Tiere geht nicht? Oh doch, das geht sehr gut. Ein Beispiel hierfür ist der Chinesische Nationalcircus. Fesselnde Balanceakte, spielerische Jonglage und jede Menge Nervenkitzel. Der chinesische Nationalcircus machte am Freitag Station in Bad Blankenburg. Dabei stand Hongkong aus dem Reich der Mitte im Focus der Show. Das Ambiente eines Hotels im viktorianischen Stil bot den Rahmen für eine farbenprächtige und temporeiche Revue mit artistischen Glanzleistungen. Auf engem Raum und mit begrenzten Mitteln zeigten die Darsteller, was der menschliche Körper akrobatisch zu leisten vermag. Aus Spielszenen heraus demonstrierte das Ensemble seine atemberaubende Akrobatik. Gleich ob Hütte, Porzellanteller oder Bänke – zahlreiche Gegenstände nutzten die Künstler, um mit ihnen zu jonglieren oder auf andere Weise ihre spektakulären Artistiknummern zu demonstrieren. So balancierte ein Darsteller mit mindestens zehn ineinander verschachtelten Sitzbänken auf seinem Kopf. Manchmal verschlägt es den Besuchern die Sprache, bevor die Artisten für ihre Darbietungen mit reichlich Applaus belohnt werden.
Newsletter
Stadthalle Bad Blankenburg Betriebsgesellschaft mbH • Bahnhofstr.23 • D-07422 Bad Blankenburg
Tel.: 036741 56827-0 • Fax: 036741 56827-21 • info@stadthalle-bad-blankenburg.de

Folge der Stadthalle Bad Blankenburg zu Twitter ...