Sie sind hier:  Startseite » Veranstalter-Infos » Bühnenbereich

Bühnenbereich

Hauptbühne

Maße: 16m breit und 10 m tief (7,20m bis Eiserner Vorhang), mit Vorbühne 12,50 m
          Lichte Höhe: 11 m         Höhe Bühnenausschnitt: 6 m
Prospektzüge: 4 fahrbare, 2 handbetriebene; Belastbarkeit: je 250 kp
Motorleinwand: 5 x 7 m
E-Anschlüsse: 400 V - 1x 125 A/ 2x 63 A/ 2x 63 A (alle separat abgesichert)
                    240 V - 6x 16 A (alle separat abgesichert)
Portaltürme:
2; 1,97 m breit

Orchestergraben/ Vorbühne

Die 33 m² große Vorbühne besteht aus einem Hubpodest, welches stufenlos zwischen Niveau Orchestergraben-Saal-Bühne gefahren werden kann, Belastbarkeit 10 Tkp bei 500 kp/ m². Schutzverblendung steckbar

Größe Orchestergraben: 39 m²

Saalseitig hängt 1 fahrbarer Beleuchtungszug (250 kp) mit DMX-Anschlüssen ca. 3 m von der Bühnenvorderkante und ein zweiter ca. 8 m von der Bühnenvorderkante
(an 2 Kettenzügen a 500 kp)

2 weitere Kettenzüge a 500 kp befinden sich an den Bindern vor der Bühne

genaue Bemaßung entnehmen Sie bitte den Plänen im Downloadbereich

Nebenbühne

  •  durch Brandschutz-Rolltor mit Hauptbühne verbunden
  •  Lieferzone, direkter Zugang zur Laderampe,
     Entfernung Laderampe zur Hauptbühne 10 m-ebenerdig
  •  direkter Zugang über Treppe in den Künstlergarderobenbereich

Züge Bühne

Ansprechpartner

Bühnenmeister/ Licht- und Tontechnik
Jörg Wittwer
Tel.: 036741/ 56827-41
E-Mail senden
Haustechnik/ Brandschutz
Frank Dost
Tel.: 036741/ 56827-40
E-Mail senden

Downloads

Newsletter
Stadthalle Bad Blankenburg Betriebsgesellschaft mbH • Bahnhofstr.23 • D-07422 Bad Blankenburg
Tel.: 036741 56827-0 • Fax: 036741 56827-21 • info@stadthalle-bad-blankenburg.de

Folge der Stadthalle Bad Blankenburg zu Twitter ...